Eine stille Rebellion am Praterstern

Eine stille Rebellion am Praterstern

Eine stille Rebellion am Praterstern Von Michaela Preiner Explosion der Stille (Foto: European Cultural News) 22. Oktober 2017 Theater „Explosion der Stille“ nannte sich die jüngste Arbeit von Claudia Bosse und ihrem theatercombinat. Zu sehen und zu erleben war sie an...
Also, ich fange wieder an

Also, ich fange wieder an

„Hinsichtlich der Frage“ ist der Titel von Loulou Omers Soloshow. Darin liefert sie einen eindringlich-poetischer Abend ab, der im Off-Theater einen guten Platz gefunden hat. Auf ihrer Homepage präsentiert sich die Künstlerin als Autorin, Musikerin, Choreografin und...
Mittendrin im Alltagswahnsinn

Mittendrin im Alltagswahnsinn

Mittendrin im Alltagswahnsinn Von Michaela Preiner POEMS of the DAILY MADNESS (Foto: Eva Wuerdinger) 19. Oktober 2017 Theater Oper An der Stirnseite der Norbahnhalle – auf einem Konstrukt aus metallenen Trägern und Zwischenböden – warten sie schon auf das...
Von Strottern und Außerirdischen

Von Strottern und Außerirdischen

„Strotter“ nennt sich die neue Produktion im Schauspielhaus Wien. Wie schon unter der Intendanz von Andreas Beck, behält die neue Leitung des Hauses jenes Format, das aus dem Theater hinaus und hinein in den 9. Bezirk führt. Die erste Produktion dieser Art unter Tomas...
Die künstlerische Seite einer Therapiestunde

Die künstlerische Seite einer Therapiestunde

Ann Liv Young und Marino Formenti baten in einer Gesprächsreihe im brut zu Einzelsitzungen. Als Abschluss dieser Performance-Reihe gaben die beiden eine „2 become 1“ Revue, die Belustigung und Verstörung beim Publikum gleichermaßen hinterließ. Zurzeit...

Pin It on Pinterest