vor 1 Monat veröffentlicht

Wiener Festwochen reloaded

Tomas Zierhofer-Kin stieß so manche heilige Kulturkuh von ihrem Sockel und bereitete damit Platz für Neues. Eine Zustimmung.

vor 1 Monat veröffentlicht

Das Konzentrat eines Weltepos

Battlefield von Peter Brook und Marie-Hélène Estienne ist eine Art Vermächtnis an das Theaterpublikum. Ein Vermächtnis, das die Menschen bei den Wiener Festwochen zutiefst berührte.

vor 1 Monat veröffentlicht

Ein großer Theaterstoff

Das Paradies ist verloren, aber es liegt an uns selbst, was wir während unserer eigenen Lebensspanne aus unserer Welt machen.

vor 1 Monat veröffentlicht

24 Stunden Tanz

Bruno Beltrão feiert die Männlichkeit auf der Tanzbühne. Getränkt mit Testosteron war "New Creation: Inoah" ein umjubelter Beitrag der Wiener Festwochen.

vor 2 Monaten veröffentlicht

Mütze ab, Wagner ist`s!

Jonathan Meese und Bernhard Lang schufen eine höchst subjektive Uminterpretation von Richard Wagners Parsifal. Gemeinsam gelang ihnen damit ein großer Wurf.

Online Kultur Magazin