Ein Punkt in Raum und Zeit

Ein Punkt in Raum und Zeit

Kaugummikauen! Aber nicht irgendwie. Lang rausziehen aus dem Mund, ein Lasso draus machen. Über die Nase stülpen und zu einem kleinen Luftballon aufblasen. Ihn als Mini-Slip formen und vor die Hose halten. Und dabei mit dem Publikum interagieren. Der vergnügliche und...
Der Superlativ der Tanzästhetik

Der Superlativ der Tanzästhetik

Der Superlativ der Tanzästhetik Von Michaela Preiner Adji Cissoko(Foto: RJ Muna) 26. Februar 2018 Tanz Was haben Audio-Aufnahmen von Naturenklaven aus verschiedenen Teilen unserer Welt und zeitgenössischer Tanz gemeinsam? Braucht Tanz immer eine zu erzählende...
Das Tanzquartier meldet sich zurück

Das Tanzquartier meldet sich zurück

Das Tanzquartier meldet sich zurück Von Michaela Preiner Doris Uhlich: „Every Body Electric“ (Foto: Ulrich A. Reiterer) 29. Jänner Tanz Mit einem dreitägigen Eröffnungsfestival meldete sich das Tanzquartier in Wien unter der neuen Leitung von Bettina...
Ein Abend drei Vorstellungen

Ein Abend drei Vorstellungen

Ein Abend drei Vorstellungen Von Michaela Preiner „di stance“ (Foto: Ina Aydogan) 16. Jänner 2018 Tanz Die Huggy Bears luden das Publikum am vergangenen Wochenende ins WUK – zu gleich drei Tanzveranstaltungen. Für die von Superamas angestoßene Initiative,...
Gegen den Tyrannen

Gegen den Tyrannen

Gegen den Tyrannen Von Michaela Preiner „BEET.SYMPH.FÜNF“ (Foto Barbara Pálffy) 20. November 2017 Tanz Eine merkwürdige Kombination. Eine höchst merkwürdige. Ein kleines Zimmer mit allerlei gebrauchten Sitzmöbeln und einer Spiegel-Psyche, die schon bessere...
Millionen Opfer für nur einen Menschen

Millionen Opfer für nur einen Menschen

Millionen Opfer für nur einen Menschen Von Michaela Preiner „Under Siege“ (Foto: LI Yi Jian) 17. November 2017 Tanz Am Ende der Aufführung ist die Bühne in rotes Licht getaucht. Die unzähligen blutroten Federn, die sie bedecken, stehen für das Blut...

Pin It on Pinterest