Mit Rilke verliert der Zeitbegriff an Bedeutung

Mit Rilke verliert der Zeitbegriff an Bedeutung

"RM Rilke - wie ist es möglich, da zu sein?" (Foto: Felix Kubitza) Schon während des Publikumseinlasses sitzt eine junge Frau am E-Piano und spielt Elegisches, Trauriges, Jazziges. Beinahe so, als falle ihr all das genau in diesem Moment ein. Die Szenerie wäre auf...
Schicksale im Zug

Schicksale im Zug

Michiel Vandevelde, Human Landscapes – Book I, 2018 (Foto: Liz Eve) Human Landscapes – Book I (2018) von Michiel Vandevelde Das Publikum bekommt im kleinen Bühnenraum des Orpheums beim Betreten Pölster ausgeteilt. Wo Platz ist, wird Platz genommen. Am Boden, entlang...
Eine radikale Geschlechterumkehr

Eine radikale Geschlechterumkehr

"Das täglich Leben" (Foto: Christian Mair) Mit gleich zwei Doppelabenden wartete in dieser Saison das Thalhof-Wortwiege-Team um Anna Maria Krassnigg auf. Neben „Maslans Frau + Tiefer als der Tag“ wurden „Das tägliche Leben“ von Marie von Ebner-Eschenbach + „Am...
Improbable – The Paper Man

Improbable – The Paper Man

Improbable - The Paper Man (Foto: Martin Hauer) Was zu Beginn wie eine einfache Geschichte über Fußball und Nazis anmuten mag, entpuppt sich als tiefgehende Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Kernproblemen. Spielerisch hinterfragt The Paper Man die...

Pin It on Pinterest